Yangshuo'1920x540'1

Guilin & Yangshuo Reiseführer

Shili Hualangs malerische Landschaft am Yulong-Fluß

Der Shili Hualang-Pfad (übersetzt Bilderbuch der hundert Meilen) erstreckt sich über eine Gegend nahe dem Landstädtchen Yangshuo und bietet einen Blick auf atemberaubende Karstberge, die friedliche Ruhe ländlicher Dörfer und eine malerische Landschaft entlang des Flusses Yulong.

Höhepunkte und Reisetipps

Das Highlight auf dem Shili Hualang-Pfad ist zweifelsohne der Yulong-Fluss, der an in Größe und Schönheit beeindruckenden Karstbergen und kleinen Dörfern vorbeifließt. Lassen Sie sich auf einem nicht motorisierten Bambusfloß den Yulong entlang treiben, um in höchster Entspannung und Ruhe das ländliche Leben von Yangshuo beobachten zu können und den Blick auf die umliegenden Karstberge schweifen zu lassen. Eine Fahrt auf dem Fluss sollte unbedingt eingeplant sein, wenn Sie sich in Yangshuo aufhalten.

Rafting auf dem Yulong-Fluss
Rafting auf dem Yulong-Fluss

Es gibt mehrere Abschnitte des Yulong-Flusses, die Sie befahren können. Wir empfehlen die rund drei Kilometer lange Strecke von der Anlegestelle Shuiedi flussabwärts zur Brücke Gongnong; Sie benötigen für die Fahrt etwa 50 Minuten. Wenn Sie mehr Zeit auf dem Fluss verbringen möchten, können Sie auch von der Anlegestelle Jima starten und sich stromabwärts sechs Kilometer zur Brücke Gongnong treiben lassen; diese Fahrt benötigt etwa 90 Minuten. Beide Abschnitte bieten entlang des Yulong-Flusses Natur von ihrer umwerfenden Schönheit und Dörfer wie gemalt in der Landschaft dar.

Beachten Sie, dass die Bambusflöße relativ klein in ihren Maßen sind und Sie die gesamte Fahrtstrecke im Sitzen verbringen. Da die Flöße nicht überdacht sind, empfehlen wir bei Sonnenschein Hut, Sonnencreme und Sonnenbrille. Da es kleine Wasserfälle entlang des Flusses gibt und Sie, gefahrenlos, in deren Nähe oder durch sie hindurch treiben, tragen Sie am besten wasserfestes Schuhwerk.

Tagesabhängig gibt es lange Warteschlangen für die Flossfahrt und eine große Anzahl an Flößen auf dem Fluss. In der Hauptsaison oder an Wochenenden empfehlen wir ein zeitiges Erscheinen.

Gepflasterte Pfade zu beiden Uferseiten des Yulong erlauben es, die atemberaubende Aussicht bei einer Wanderung zu Fuß oder während einer Fahrt mit dem Rad zu genießen. Übernachten Sie in Flussnähe, bieten sich diese Pfaden für einen morgendlichen Jogginglauf an oder sind ideal, um einen Abendspaziergang zu machen.

Joggen in der Landschaft von Yangshuo
Joggen in der Landschaft von Yangshuo

Die vertikal hochragenden Karstberge in der Nähe von Yangshuo bieten einige der besten Kletterplätze in Asien. Die landschaftlich reizvolle Umgebung wartet mit Wänden für unterschiedliche Klettererlebnisse auf, egal ob Sie Anfänger oder Experte sind. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Region und ihre Topografie aus einem anderen Winkel zu überblicken.

Informationen zur Zugänglichkeit

Die Flussfahrt auf einem Bambusfloß gestaltet sich für Rollstuhlfahrer schwierig und ist unsicher. Besucher im Rollstuhl können allerdings Teile des Wanderpfads am Flussufer nutzen. Beachten Sie jedoch, dass an gewissen Stellen gewölbte Brücken zu überwinden sind.

Öffnungszeiten und Ticketpreise

Öffnungszeiten: ganztags
Eintrittsgebühr: keine
Gebühr Shuttlebus: 20 RMB pro Person und Tag
Flussfahrt (pro Floß): 160 RMB (ab Shuiedi) / 320 RMB (ab Jima)
Gebühr Klettern: ab 300 RMB pro halber Tag
Durchschnittlich benötigte Zeit für diese Aktivität: halber bis ganzer Tag

Hinfahrt

Shili Hualang ist von 8 bis 18 Uhr für Autos gesperrt. Da die landschaftlich reizvolle Gegend nur wenige Kilometer außerhalb von Yangshuo liegt, ist es bequem, mit dem Fahrrad dorthin zu gelangen. An vielen Orten in Yangshuo können Sie Fahrräder und Elektroroller mieten. Da das Areal weitläufig ist, ist das Rad die beste und bequemste Art der Fortbewegung, um diese Gegend in Ruhe zu erkunden.

Beliebte Guilin- und Yangshuo-Touren



TOP