Pingyao'1920x540'2

Pingyao Reiseführer

Pingyao ist ein kleiner Kreis in der Provinz Shanxi und doch bekannt für die gleichnamige historische Stadt, eine gut erhaltene Stadt mit Stadtwall. Die Stadt wurde mit den Klöstern Shuanglin und Zhenguo 1997 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt.

Aktivitäten und Reisehinweise

Stadtmauer von Pingyao

Die 2,6 Quadratkilometer große, von einer Mauer umgebene Stadt Pingyao war das Finanzzentrum im China der späten Qing-Zeit. Sie verfügt über eine bemerkenswert gut erhaltene Architektur. Der Stadtplan ist nicht minder beeindruckend. Die Altstadt Pingyao beherbergt historische Stätten wie die alte Stadtmauer, das Regierungsgebäude, den ältesten konfuzianischen Tempel und die Rishengchang-Bank.

Die Altstadt ist eine der am besten erhaltenen Städte der Ming-Qing-Zeit. Das Zentrum für Fahrzeuge ist gesperrt. Die Straßen sind fast ausschließlich gepflastert. Die Häuser und die Stadtmauer sind Originale. Die Stadt ist bewohnt. Es gibt keinen besseren Ort als Pingyao als Beispiel für eine klassische Stadt aus der Ming- und Qing-Zeit.

Altstadt Pingyao

Einige Kilometer von Pingyao entfernt befinden sich die beiden anderen Unesco-Güter, die Klöster Shuanglin und Zhenguo. In den beiden Klöstern findet sich eine einzigartige Sammlung bemalter Skulpturen und antiker Architektur. Shuanglin ist größer und beherbergt mehr als 2.000 verzierte Tonstatuen, von denen die meisten aus der Zeit des 12. bis 19. Jahrhunderts stammen. Das Kloster sollte ein Pflichtbesuch sein, wenn Sie in Pingyao unterwegs sind. Sowohl Shuanglin wie auch Zhenguo ziehen nicht so viele Besucher an und überzeugen mit einer ruhigen und authentischen Atmosphäre.

Ungefähr eine Stunde außerhalb von Pingyao finden sich die beiden Anwesen der Familien Qiao und Wang. Haben Sie zusätzlich einen halben Tag Zeit und möchten Sie chinesische Architekturkunst sehen, besuchen Sie eines der beiden Anwesen. Wir empfehlen das Anwesen der Familie Wang, da es größer und beeindruckender ist.

Altes Regierungsgebäude

Übernachten Sie doch in der historischen Stadt Pingyao, damit Sie das pulsierende Nachtleben und die ruhige Atmosphäre am frühen Morgen genießen können. Es ist ein Tagesausflug, um die meisten Sehenswürdigkeiten in der ummauerten Stadt sowie das Kloster Shuanglin außerhalb der Stadt zu besichtigen. Bleibt Ihnen noch ein halber Tag Zeit, erkunden Sie entweder die Altstadt weiter oder besuchen Sie das Anwesen der Familie Wang oder Qiao. Wenn Sie eine Reise nach Pingyao planen, informieren Sie sich hier über die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sowie hier über unsere Reiserouten. Oder Sie beauftragen uns mit der Erstellung einer individuellen Reiseroute.

Es ist wichtig zu wissen, dass Pingyao für die meisten Ausländer noch immer, aber nicht für die Besucher aus dem Inland ein Geheimtipp ist. Seien Sie also auf Menschenmassen vorbereitet. Wenn Sie die ruhigere Seite der Stadt genießen möchten, empfehlen wir, früh aufzustehen, wenn dann weniger Touristen unterwegs sind und die Menschen aus dem Ort ihren täglichen Arbeiten nachgehen. (Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den Menschenmassen auf Reisen in China entfliehen können.) Wir empfehlen auch, einen Reiseleiter zu nehmen, der oder die Ihnen Geschichtliches über die Bauten erzählt.

Essen in Pingyao

Die meisten Bauten entlang der Fußgängerzone Mingqing, der Hauptstraße der Stadt, sind jetzt Restaurants, Geschäfte, Bars und Pensionen. Probieren Sie die lokale Spezialität Pingyao-Rindfleisch in verschiedenen Geschmacksrichtungen und zu einem günstigen Preis.

Nachtleben in Pingyao

Fußgängerzone Mingqing

Die Nacht ist die geschäftigste Zeit in der historischen Stadt Pingyao. Flanieren Sie in der Fußgängerzone Mingqing, probieren Sie lokaler Gerichte oder kaufen Sie Souvenirs und vertreiben Sie sich so die Abendstunden. Beachten Sie, dass Sie nicht allein auf der Straße sein werden.

Es gibt auch abends und nachmittags eine Vorführung vor dem Westtor der Stadt. Die Aufführung erzählt die Geschichte von Pingyao während der Qing-Zeit. Das Publikum kann sich während der Aufführung frei bewegen, anstatt die ganze Zeit auf einem Stuhl zu sitzen. Es empfiehlt sich, sich vorher mit dem Inhalt der Geschichte vertraut zu machen, um die Szenen besser zu verstehen.

Unterkunft

traditionelle chinesische Betten und Dekoration

Wir empfehlen, in einem der Hotels in der historischen Stadt Pingyao zu übernachten, damit zu den späten Abend- und frühen Morgenstunden Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt bleibt. Es gibt zahlreiche Hotels in der Stadt. Viele sind historische Bauten. Einige Hotels bieten traditionelle chinesische Betten und Dekoration. Dies mag zu einem authentischen Bild und Erlebnis beitragen, trifft in manchen Fällen vielleicht nicht den Geschmack jener, die eine moderne Einrichtung bevorzugen.

Beste Reisezeit für Pingyao

Pingyao liegt im Norden, daher ist eine Reise im Frühling (April bis Mai) und Herbst (September bis November) im Hinblick auf die Temperaturen angenehmer. Pingyao ist an Wochenenden stark besucht.

Transport

Pingyao liegt zwischen Peking und Xian. Die Stadt ist mit dem Hochgeschwindigkeitszug in etwa 3-4 Stunden von Peking und in rund 3 Stunden von Xian erreichbar. Die meisten Reisenden verweilen auf ihrem Weg von Peking nach Xian für ein oder zwei Nächte in Pingyao.

Beliebte Pingyao-Touren

Planen Sie dieses Reiseziel auf Ihrer China-Reise mit ein

Anfrageformular

Planen wir gemeinsam Ihr Reiseabenteuer in China! Füllen Sie dazu bitte dieses Formular aus.

Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines Arbeitstages per E-Mail beantworten

TOP